tropical weekly planner

5 Tipps für mehr Motivation beim Sport

Wie oft ist es Dir schon passiert? Du wolltest wirklich zum Sport gehen, aber dann ist irgendwie etwas dazwischengekommen: Du hast ein dringendes Telefonat annehmen müssen, oder musstest unbedingt eine Aufgabe erledigen, die Du seit zwei Wochen aufschiebst, es war halt zu heiß, zu kalt, Du warst müde, …
Die Ausredenliste ist endlos.
Sich zum Sport zu motivieren ist daher manchmal richtig schwierig: Deswegen haben wir hier 5 Tipps für dich!

1. Entwickle eine Routine
Suche Dir die Tageszeit, die Dir für Sport am besten passt und gehe regelmäßig hin: Bald wirst nicht mehr darauf verzichten können!

2. Besorge Dir einen Wochenplaner
Mit einem Weekly Planner kannst Du jeden Tag aufschreiben, wie viele und welche Übungen Du gemacht hast: Das wird Dir dabei helfen, Dich nicht nur jeden Tag zu motivieren, sondern auch einen Überblick über Deine Fortschritte zu behalten.

3. Suche einen Trainingspartner
Zu zweit trainieren ist tausendmal spannender und lässt die Zeit schneller vergehen.

4. Mache das, was Dir Spaß macht
Um unsere Zeit maximal auszunutzen, neigen wir oft dazu, Sportarten auszuwählen, die ganz viele Kalorien in wenig Zeit verbrennen. Die Wahrheit ist aber leider, dass du, wenn es Dir nicht wirklich gefällt, keine Chancen hast, Dich oft zu motivieren!

5. Belohne Dich
Wenn Du die ganze Woche fleißig trainiert hast, dann ist es Zeit für eine Belohnung: Gönne Dir ein leckeres Abendessen oder kaufe Dir das schöne Kleid, das Du seit langem möchtest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.